Aktuelles und Neuheiten

Tag der Verpackung: Aug. Heinrigs öffnet am 11. Juni seine Türen

Einladung Tag der Verpackung Aachen
Tag der Verpackung: Am 11. Juni lädt die rlc | packaging group am Standort Aachen zu Betriebsrundgängen und Workshops ein.

Aachen, 13. Mai 2015 – Zu Betriebsrundgängen, Workshops und vielseitigen Präsentationen lädt die rlc | packaging group am ersten Tag der Verpackung ein: Das Aachener Werk, die AUG. HEINRIGS Druck + Verpackung GmbH, steht Interessierten am 11. Juni 2015 für einen Tag lang offen. Der Tag der Verpackung findet in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Ziel statt, der Öffentlichkeit das Thema Verpackung näherzubringen sowie Nachwuchskräfte für Berufe in der Branche zu begeistern.

Verschiedene Unternehmen und Akteure aus der Verpackungsbranche bieten rund um den 11. Juni Aktionen und Veranstaltungen an, um die Öffentlichkeit über die Bedeutung von Verpackungen, die weit über den Produktschutz hinausgeht, zu informieren.

„Unsere Unternehmensgruppe ist ein hochspezialisierter Systemanbieter für außergewöhnliche Verpackungslösungen – und Aug. Heinrigs ein bedeutender Ausbilder und Arbeitgeber in der Region Aachen“, so Thomas Bastian, Geschäftsführer bei Aug. Heinrigs. „Wir laden deswegen gerne zu einem spannenden Blick hinter unsere Kulissen ein und freuen uns darauf, insbesondere interessiertem Nachwuchs Perspektiven für das spätere Berufsleben zu vermitteln. Da wir als Unternehmen die gesamte Verpackungswertschöpfungskette abdecken, also vom ersten Design einer Verpackung bis hin zur Auslieferung an unsere Kunden, bieten wir Besuchern einen sehr umfassenden Einblick in die Branche.“ Unter anderem sehen die Gäste, wie Faltschachteln entstehen, und lernen Druck- und Veredelungsverfahren kennen.

rlc produziert am Standort Aachen Premium-Verpackungen für Süßwarenhersteller sowie für exklusive Kosmetik- und Parfummarken. Mit rund 1.200 Mitarbeitern ist das Familienunternehmen einer der führenden Faltschachtelhersteller in Europa.

Weitere Informationen erteilt Sneschana Kleim (Telefon: 0241 92844350, Mail: sneschana.kleim@rlc-packaging.com). Bei ihr können sich Interessierte zu der Veranstaltung anmelden.

Zurück